VHV - über uns

über uns

Was bedeutet der Name VHV?
Das werden wir immer wieder gefragt! Deshalb hier ein kurzer Ausflug in die Historie:
1980 wurde in der Fahrgasse 86 die Massagepraxis Vogels gegründet.
Daraus entwickelte sich 1991 VHV, Praxis für Krankengymnastik und Massage.
Dieser Name entstand aus den Initialen der Inhaber Vogels, Hoffmeister, Vogt.
1998 übernahm Frank Hoffmeister die Praxis zusammen mit Ute Geisler – der Name
blieb. Im August 2008 erfolgte dann der Umzug in die Räume Neue Kräme 26, direkt
an der Paulskirche, und damit die Erweiterung zum Therapie- und Trainingszentrum.

Frank Hoffmeister ist im August 2010 ausgeschieden und Ute Geisler führt die Praxis alleine weiter.